Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Viel Spaß und Freude beim 2. Seenland Beach

Veröffentlicht am 07.06.2017

Erneut nahmen unsere Jugendlichen am 2. Seenland-Beachhandball-Turnier in Hoyerswerda teil und kämpften um den Pokal des Wochenkuriers. Insgesamt waren 13 Mannschaften mit 130 Sportlern angereist. Wir traten in diesem Jahr mit der gemischten Mannschaften der C und D -Jugend an. Spaß und Freude, weniger das Spielergebnis stand für alle im Vordergrund.

 

Das Wetter spielte bombig mit: bis zur Anreise leicht bewölkt und dann bis zur Siegerehrung schönster Sonnenschein. Auf der Heimreise fing es an zu regnen. Da blieb es nicht aus, dass sich einige Spieler und Betreuer einen schönen Sonnenbrand holten.

 

Zahlreiche Zuschauer waren gekommen und sahen spannende Spiele mit Pirouetten und Kempa-Würfe. Für besonderen Spaß sorgten die speziellen Regeln: ein Tor durch den Torwart brachte zwei Punkte genauso wie ein Tor nach einer Drehung im Sprung bzw. mit einem Torwurf durch die eigenen Beine.

 

Unsere Mannschaft der D-Jugend belegte den 4.Platz und leider letzten Platz. Die C-Jugend verlor nur knapp in der Endrunde gegen Ortrand und sicherte sich durch abgeklärtes, überzeugendes Spiel gegen die Mädchenmannschaft aus Calau den 7. Platz.

Leider hat die Mannschaft der C-Jugend einen Verletzten zu beklagen. Cedrek zog sich in einem Spiel ohne gegnerischer Einwirkung einen Bänderriss am Fuß zu. Herzliche Genesungswünsche von uns allen.